/, Kurztrips/MAJESTIC IMPERATOR TRAIN: Reisen wie zu Kaisers Zeiten auf den Spuren der K&K-Monarchie

MAJESTIC IMPERATOR TRAIN: Reisen wie zu Kaisers Zeiten auf den Spuren der K&K-Monarchie

Bahnreisen liegen im Trend – nicht nur bei Eisenbahnfans. Egal ob schnell und sicher von A nach B auf neuen Hochgeschwindigkeitsstrecken oder entschleunigt auf nostalgischen Sonderzugreisen – traumhafte Bahnstrecken, schnellere Verbindungen und Turbulenzen bei den Airlines bringen immer mehr Gäste auf die Schiene. Ruefa als Bahnexperte verzeichnete 2017 ein Umsatzplus auf der Schiene. Im Vorjahresvergleich bei Bahnreisen 11% und sogar 80% bei Sonderzugreisen.

Der Majestic Imperator Train: Reisen wie zu Kaisers Zeiten | © Majestic Train Deluxe GmbH

Ein luxuriöses Bahn-Highlight 2018 im Programm von Ruefa ist zweifellos der Majestic Imperator Train mit Reisen wie zu Kaisers Zeiten nach Pula, Triest, Piran, Brioni und Portoroz. Hundert Jahre nach dem Bau des Originalzugs bringt der Nostalgiewagen Majestic Imperator den Luxus der K&K-Zeit im Reisezeitraum vom 24.-29. Oktober 2018 wieder auf Schiene – mit jeder Menge Kulinarik und einem umfangreichen Kulturprogramm.

Genießen Sie den Luxus der K & K Zeit | © Majestic Train Deluxe GmbH

„Wir haben uns für Eisenbahn- und Kulturinteressierte mit dieser Reise etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Moderator Christoph Wagner-Trenkwitz wird in die Geschichte der Österreich-Ungarischen Monarchie und das kulturelle Umfeld einführen. Gottfried Rieck, Gründer von Majestic-Train, sorgt für fachliche Zug-Insights und Sopranistin Cornelia Horak unterhält mit ihrem musikalischen Repertoire. Dazu gibt es die Vielfalt von Portoroz und Triest auf ganz besondere Art und Weise zu erleben“, erläutert Michael Springer, Geschäftsführer der MS 6 Reisegesellschaft.

Auf den Spuren des Kaisers: Franz Josef Salon | © Majestic Train Deluxe GmbH

Hier ausgewählte Reise-Highlights:

* Fahrt mit einer Dampflok von Celje bis Spielfeld-Strass

* Degustation im Weingut „Kabola“

* Schiffsmuseum Novigrad – inkl. Führung

* Stadtführungen durch örtliche Reiseleiter in Pula, Triest, Piran, Portoroz, Brioni, Buje und Groznjan

* Besichtigung Brauerei San Servolo mit Bierprobe

* Besichtigung Schloss Miramar in Triest

* Besichtigung des Eisenbahnmuseums in Mürzzuschlag

* Exklusiver Gepäckstransport

Buchungshinweis und Informationen zu weiteren Sonderzugreisen unter: www.ruefa.at/reisen/bahnreise-zugreise/sonderzugreisen/

Buchtipp:

„MAJESTIC IMPERATOR – REISEN WIE ZU KAISERS ZEITEN – Ein Traum wird Wirklichkeit“

In dem Buch ist die spannende Entstehungsgeschichte des Luxuszuges und seines Gründers Gottfried O.Rieck, sowie Interessantes über das Vorbild: den Hofsalonzug von Kaiser Franz-Josef und Kaiserin Elisabeth nachzulesen.

Mehr Infos unter: www.majestic-train.com

JETZT PETITION UNTERSCHREIBEN

Lesen Sie auch

Exklusive Weinreise Neusiedler See

Mit akademischer Begleitung Winzer besuchen und die besten Weine [...]

Auf zwei Rädern: Mit dem Fahrrad durch Lignano und noch viel weiter

©Lignano Sabbiadoro Wer im Urlaub das Auto [...]

Urlaub in Südfrankreich: Lavendelblüte in der Provence

Die Lavendelfelder der Provence - ein einzigartiges Naturschauspiel [...]

Bad Hévíz: Wellness inmitten von Seerosen

In Bad Héviz liegt der größte natürliche und biologisch [...]

2019-04-03T11:46:46+00:00