/, News/Papiertragetaschen nicht besser für die Umwelt als Plastiksackerl

Papiertragetaschen nicht besser für die Umwelt als Plastiksackerl

Hatten auch Sie bisher das Gefühl der Umwelt etwas Gutes zu tun, wenn Sie statt Plastiktüten Papiertragetaschen verwenden haben? Leider weit gefehlt: Denn rein von der Ökobilanz, von den Verbräuchen und den Umweltauswirkungen her hat die Papiertüte eine negativere Bilanz.

Die Papiertragetasche – leider keine ökologisch sinnvolle Alternative zu Plastik

Papier statt Plastik keine Lösung

Schon seit längerer Zeit lässt sich dieser Trend beobachten: Viele Märkte stellen von Plastik- auf Papiertaschen um. Das sieht auf den ersten Blick nach einer umweltfreundlichen Alternative aus. Papiertüten haben meist eine angenehme Optik und Haptik, vermitteln den Eindruck von Natur und Nachhaltigkeit. Doch Papier statt Plastik ist keine Lösung, sondern stellt ein neues Problem dar. Ein Papiersackerl hat in der Herstellung einen so hohen Energieverbrauch, dass es  ökologisch nicht besser dasteht als das Plastiksackerl. Eine Einweg-Papiertasche sei daher keine Alternative zum Einweg-Plastiksackerl.

Sowohl Einwegtragetaschen aus Plastik als auch aus Papier vermeiden

Die Papiertragetasche ist, was die Ressourcen- und Energieverbräuche angeht, sogar schlechter als eine normale Plastiktüte aus dem Kunststoff Polyäthylen.  Um diesselbe Reißfestigkeit wie bei Plastik zu erzielen, muss die Papiertüte wesentlich dickwandiger hergestellt werden – also wird mehr Material eingesetzt  und natürlich auch mehr Energie verbraucht. Zusätzlich besteht sie aus Papierfasern, deren Herstellung besonders energieintensiv ist und hohe Mengen an Wasser verbraucht. Um besonders reißfeste Zellstofffasern herstellen zu können, werden besonders viele Chemikalien eingesetzt: Natronlauge, Sulfite und Sulfate. Das führt ebenfalls zu negativen Umweltauswirkungen.

Papiertragetaschen  werden oft auch nur einmalig benutzt.  Sehr viel umweltfreundlicher seien laut Greenpeace „stabile Taschen, die erneut verwendet werden können.“  Viele Handelsketten setzen dies schon um, indem Sie ausschließlich Mehrwegtaschen verwenden. Also denken auch Sie bei Ihrem nächsten Einkauf daran, das Mehrwecksackerl mitzunehmen!

Aktuelle Themen

Bikinifigur: schlanker und straffer mit grünen Smoothies

Juni 1st, 2019|0 Kommentare

Grüne Smoothies gelten als wahrer Jungbrunnen. Sie eignen sich [...]

Kampf den lästigen Kilos: Abnehmen und Detox mit Wildkräutern

März 30th, 2019|0 Kommentare

Eine Detox-Kur mit Wildkräutern gilt als wahrer Jungbrunnen. Schon [...]

Wunschfigur dank Fettreduktion durch Kälte

Dezember 10th, 2016|0 Kommentare

Endlich schlank: Dieser Wunsch steht auf der Liste der [...]

Anti-Aging-Drinks: 5 einfache und schnelle Rezepte

Mai 1st, 2016|0 Kommentare

  Länger jung aussehen dank Anti-Aging-Drinks. Wir haben für Sie [...]

Hier ist noch Platz für Ihre Werbung!

2017-03-22T11:24:45+00:00