Die schönsten Naturparadiese

Unsere Erde verfügt über einen unglaublichen Reichtum an Naturparadiesen, die es zu entdecken gilt. Bevorzugen Sie ferne Ziele mit kilometerlangen Palmenstränden, so bietet sich beispielsweise der Inselstaat Sri Lanka an. Diese Tropenschönheit im Indischen Ozean weist zahlreiche Naturparks auf, die zum Schutz der artenreichen Tierwelt angelegt wurden. Kulturliebhaber werden von den vielen Denkmälern der bezaubernden Insel fasziniert sein.

Abenteuer pur erwartet Sie in den Regionen ums Rote Meer, das zwischen Nordostafrika und der Arabischen Halbinsel liegt. Das Meer selbst lockt mit einer farbenfrohen Unterwasserwelt und ist für Taucher ein unvergessliches Erlebnis. Doch vielleicht suchen Sie das Paradies nicht am anderen Ende der Welt, sondern halten es eher mit dem Wahlspruch: Warum in die Ferne schweifen? Schließlich gibt es auch in unseren Breitengraden beeindruckende Ecken, für die sich eine Urlaubsreise lohnt, ob allein oder mit der ganzen Familie. Einige dieser prachtvollen, natürlichen stellen wie Ihnen in unserer Sommerausgabe vor!

Die Landschaften unserer Heimat­region warten mit einer außerordentlichen Vielfalt auf. Sanfte Hügel, Mittel- und Hochgebirge, klare Seen und endlos scheinende Wälder wechseln sich ab mit weiten Ebenen und Küstenlandschaften. Die verschiedenen geografischen und klimatischen Bedingungen haben eine reiche Tier- und Pflanzenwelt hervorgebracht, die durch die starke Inanspruchnahme durch den Menschen erheblich eingeschränkt wurde. Umso erfreulicher ist es, dass nun viele Anstrengungen für den Erhalt der letzten Naturparadiese unternommen werden. In den großen Nationalparks und Naturschutzgebieten sind Wildschweine und Rotwild ebenso zu Hause wie Steinböcke und sogar Luchse, die frei lebend nur noch äußerst selten vorkommen.

Ein lohnendes Reiseziel sind auch die Biosphärenreservate, in denen es darum geht, neue Wege zu finden, um für kommende Generationen eine lebenswerte Welt zu bewahren. Es gibt weltweit 425 UNESCO-Biosphärenreservate in 120 Ländern. Oder wie wäre es mit Süditalien, wo es atemberaubende Naturschönheiten, feine Sandstrände und malerische Städtchen zu entdecken gibt. Fernab der Touristenmassen machen hier vor allem die Italiener selbst Urlaub.

 

Lesen Sie auch

Winterfit: Mit diesen Tipps kommen Sie gesund durch die kalte Jahreszeit

Kurze, trübe Tage, Kälte, nebeliges, feuchtkaltes Wetter und der [...]

Bikinifigur: schlanker und straffer mit grünen Smoothies

Grüne Smoothies gelten als wahrer Jungbrunnen. Sie eignen sich [...]

Kampf den lästigen Kilos: Abnehmen und Detox mit Wildkräutern

Eine Detox-Kur mit Wildkräutern gilt als wahrer Jungbrunnen. Schon [...]

Cannabis als Medizin gegen zahlreiche Krankheiten

Cannabis: Arzneipflanze der Jahres 2018 Die Hanfpflanze Cannabis sativa, [...]

2018-02-08T18:22:42+00:00